• Events

    Alle Events der Jugendabteilung im Detail.

  • Juniorinnen

    Alle Informationen zum Spielbetrieb der Juniorinnen.

  • Allgemein

    Alle wissenswerte rund um den Verein und die Jugendabteilung

  • Frauen

    Alle Informationen zum Spielbetrieb der Frauen.

  • Junioren

    Alle Informationen zum Spielbetrieb der Junioren.



News

AOK Hessen stärkt Jugendarbeit in Gambach


Eines von 20 AOK-Förderpaketen bekommt der FC 1949 Gambach für seine Arbeit mit Mädchen. Bei der offiziellen Übergabe des Basis-Paketes war der regionale AOK-Chef Holger Triefenbach anwesend – und natürlich viele Fußball-Mädchen.

 

 

Mehr als 100 Clubs haben sich bei der AOK Hessen für ihre Kampagne „Mehr Mädchen auf den Rasen!“ beworben. Unter den Gewinnern ist auch die U12 des FC 1949 Gambach. Die Zuwendung besteht aus einem gefüllten Notfallkoffer, einem kompletten Trikotsatz und einem Zuschuss von 500 Euro für die Vereinskasse. „Regelmäßige Bewegung im Verein – und erst recht im Fußball – ist die beste Prävention“, erklärt Triefenbach. Zusätzlich würden noch soziale Kompetenzen – vor allem Fairplay und Teamgeist – geschult werden. „Regelmäßiges Training wirkt gegen Muskel-Skelett-Erkrankungen, es stärkt auch den psychischen Schutzschirm. Sportliche Kinder sind emotional viel stabiler als ihre passiven Altersgenossen“, so Triefenbach Die Unterstützung geht auf eine Kooperation mit dem Hessischen Fußball-Verband zurück. Seit sieben Jahren verteilt die Gesundheitskasse Förderpakete vor allem an kleine und mittelgroße Vereine. Mittlerweile haben über 100 Clubs mindestens ein Förderpaket in dieser Zeit erhalten.

Ein Verein auch für Mädchen

Für Mädchentrainerin Melanie Bender ist das eine sinnvolle Investition: „Mädchen im Verein zu fördern ist eine gute Sache. Die finanzielle Unterstützung ist eine riesige Hilfe, den Mädchenfussball im Verein weiter aufzubauen. Auch wird der Saisonabschluß der U12, die momentan den 6.Tabellenplatz belegt, dadurch etwas größer ausfallen können.“

 

u12aok Kopie

 

Der Mädchenfußball beim FC Gambach hat sich in den letzten Jahren sehr erfolgreich entwickelt. Im Jahr 2008 startete man mit dem ersten Schnuppertraining für Mädchen. Das Angebot wird von den Mädchen der Umgebung sehr gut angenommen, so dass der FC mit vier Juniorinnen-Mannschaften und auch Frauenmannschaften am Spielbetrieb teilnimmt. Damit können wir unseren Mädels in allen Altersklassen Spielmöglichkeiten anbieten. Für Mädchen, die in anderen Vereinen in Juniorenmannschaften spielen, besteht die Möglichkeit mit einem Zweitspielrecht zusätzlich in unseren Mädchenmannschaften am Spielbetrieb teilzunehmen. Alle, die mal Lust haben reinzuschnuppern, sind bei uns herzlich willkommen. Info gerne bei Melli Bender 0151-75003494

 

 

Frauen